Unsere Schnittstellen zu Katalogen mit Ersatzteilen und Arbeitswerten unterstützen Sie als freien Wekstattfachbetrieb, der fabrikatsübergreifende mechanische Reparaturen und Servicearbeiten anbietet. Das macht zum einen die Teilebestellung für Sie viel einfacher. Und zum anderen verfügen Sie über die Teileinformationen und Arbeitswerte, die in den Teilekataloge diverser Hersteller angeboten werden.

Sehen Sie selbst

Mit unseren Schnittstellen zu den meisten Teilekatalogen bzw. Teileinformationssystemen können Sie innerhalb des Reparaturauftrags direkt auf diesen Kataloge zugreifen, um darüber die nötigen Teile auswählen und ggfs. bestellen zu können. Bei den meisten Systemen ist die Übernahme der entsprechenden Teile in Ihren Reparaturauftrag möglich. Die reibungslose Vernetzung mit den Teilelieferanten bietet Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität und hilft dabei, Zeit und Geld zu sparen. Rund 20 Schnittstellen zu Teilekatalogen bedient VCS bereits heute, darunter ELEKAT, CENTROdigital, CoParts, TecDoc, STAkis, WM.

Deshalb profitieren Sie von den Teilekatalogen

Unterstützte Teilekataloge

Wir verbinden Sie mit den wichtigen Teilekatalogen:

  • Atris
  • AutoData
  • AutoTeilePilot+
  • Centro Digital
  • CoParts
  • DVSE Smart Client 1
  • DVSE Smart Client 2
  • EGIS
  • Elekat
  • EPC Honda
  • ESITronic
  • ETOS
  • Microcat
  • RepDoc Teilekatalog
  • SelectDoc
  • Coparts Online
  • Katy-S
  • PV-Kompass
  • TecCat-S
  • WM Kat
  • Spectrum Teilekataog
  • STAkis-S
  • TecDoc 5.0
  • TiRep
  • webElekat
  • Wessels Müller Online
  • PartsFinder
  • PartsFinderPro

Bitte beachten Sie, dass der Funktionsumfang nicht bei allen Anbietern gleich ist.

Übrigens:

Mit unserer Schnittstelle zur offenen Teileplattform Partslift profitieren Sie schon heute von der Teilebestellung der Zukunft. Mehr