Das Planungstool APS2 ist ideal für kleine bis mittelgroße Betriebe oder auch für Betriebe, die sich schrittweise an das Thema Werkstattplanung und -steuerung heranarbeiten möchten. Mit APS2 organisieren Sie neben allen Fzg-Anlieferungen und -Abholungen zusätzlich Ihre kritischen Ressourcen wie Ersatzwagen, Hebebühnen oder auch einzelne Mitarbeiter.

Setzen Sie auf runde Werkstatt-Abläufe und schnelle Auftragsabwicklung. Gewinnen Sie Zeit und Geld mit APS2, dem idealen Tools für den Einstieg in die optimale Werkstatt- und Ressourcenplanung.

Die schnelle Werkstattplanung und -steuerung

Die Verplanung erfolgt in einfacher Weise direkt in einem Kalender. Dabei können Sie sowohl auf die Daten des Auftrags als auch auf eigene Standardwerte für die Planung zurückgreifen. In Verbindung mit der Zeiterfassung TCS und dem TCS PC-Stempelterminal können Ihre Mitarbeiter die geplanten Aufgaben als erledigt kennzeichnen. Dadurch lässt sich auf einfache Art und Weise der Fortschritt verfolgen. Selbstverständlich werden in Verbindung mit der Zeiterfassung TCS auch Fehlzeiten direkt in den Wochenarbeitsplan von APS2 übertragen.

 

Deshalb profitieren Sie von APS2

Funktionsmerkmale Werkstattplanung
  • Einfache und effiziente Verplanung von Ersatzwagen, von
    Mitarbeitern oder Arbeitsplätzen, wie z. B. der Hebebühnen
  • Auslastungsanzeige - Gesamtauslastung oder für bestimmte Bereiche
  • Direkter Datenaustausch mit VCS
  • Direkter Wechsel zwischen VCS Auftrag und APS2 Planungsdialog
  • Erstellen von Nutzungsverträgen für Ersatzwagen
  • Erstellen von Fzg-Übergabe- und Übernahmeprotokollen
  • Automatische Verwaltung / Vergabe von Schlüsselnummern
  • Erstellen von Fahrzeugkennzeichnung mit Ausgabe der geplanten Arbeitsschritte
  • Direkte Übernahme von Ersatzwageninformationen zur Abrechnung in einem VCS Auftrag
  • Direkte Übernahme der Infos über Holen und Bringen zur Abrechnung in VCS
Funktionsmerkmale Werkstattsteuerung
  • Steuerung anhand der Werkstattkarte und der Fzg-Kennzeichnung
  • Rückmeldung fertiggestellter Bearbeitungsschritte über den Zeiterfassungsdialog
  • Vereinfachte Überwachung des Auftragsfortschritts
  • Warnhinweise bei Verzug
Prozessdialoge / Übersichten
  • Projektkalender -
    zeigt alle Ein- und Ausgänge nach Tag oder Woche an
  • Kontrolldialog -
    zeigt alle Fahrzeuge an, die angeliefert werden, die sich aktuell in Bearbeitung befinden oder die fertig zur Abholung sind
  • Projektübersicht -
    zeigt grafisch den Bearbeitungsstand aller Fahrzeuge an, die sich aktuell in Bearbeitung befinden
  • Ressourcenübersicht -
    zeigt alle Ihre Ressourcen und die hinterlegten Planungen dazu an

 

Übrigens

Und sollten Ihre Anforderungen beim Thema Werkstattplanung anspruchsvoller werden, ist jederzeit ein Wechsel zu JPS2 möglich.