Die Produkterweiterung für VCS und VIS mit hohem Mehrwert für Entscheider.

Das Chefzahlenmodul ermöglicht Ihnen die Auswertung betriebsrelevanter Kennzahlen, die ohnehin in Ihrem Managementsystem vorliegen.

Damit wissen Sie immer ganz genau, wie es betriebswirtschaftlich um Ihr Unternehmen steht und verfügen über eine fundierte Grundlage für unternehmerische Entscheidungen.

Wissen, das sich für Sie auszahlt

Die KSR-Chefzahlen liefern Ihnen die Datenbasis für alle Auswertungen, die Sie benötigen, um Ihren Betrieb wirtschaftlich weiterzubringen. Durchleuchten Sie die Kennzahlen Ihres Betriebs, starten Sie genau die Auswertungen die Sie benötigen, und treffen Sie auf diesem Fundament Ihre unternehmerischen Entscheidungen. Ganz egal, ob es um Investitionsentscheidungen oder Verhandlungen mit gewerblichen Partnern geht.

Deshalb profitieren Sie als Entscheider von den Chefzahlen

Kennzahlen auf Knopdruck

Das KSR Chefzahlenmodul ermöglicht die Ermittlung wesentlicher Kennzahlen Ihres Unternehmens auf einen Klick. Dabei profitieren Sie von einem Maximum an Flexibilität hinsichtlich der auszuwertenden Informationen.

Die Darstellung der Ergebnisse erfolgt mit Gegenüberstellung zu den Vorjahren in Excel-Pivot-Tabellen, die Ergebnisse sind weiter verarbeitbar und können auch ohne direkte Verbindung zur VCS-Datenbank ausgewertet werden.

Egal ob Umsätze, verkaufte Stunden, Offene Posten, Kunden-, Versicherungsumsätze oder Auftragsdurchgänge usw., alle Kenndaten werden frei einstellbar gruppiert - mit Gegenüberstellung zu den Vorjahren.

Die Verbindung aus Excel und VCS bietet Ihnen hier nahezu uneingeschränkte Möglichkeiten.

Die Funktionsmerkmale im Überblick
  • Schnelle und zentrale Darstellung aller betriebsrelevanten Kennzahlen
  • Darstellung je nach Bedarf anpassbar
  • Frei und schnell sortieren oder einschränken
  • Direkter Vergleich zu den Vorjahren möglich
  • Einfache Portabilität der Daten
  • Auswahl zwischen berichtsjahrbezogenen oder stichtagsbezogenen Auswertungen
Voraussetzungen zur Nutzung

Sei benötigen mindestens MS Excel 2007.

 

Hinweis:

Die Chefzahlenauswertung steht Ihnen zum Teil bereits in Form von diversen Listen und Auswertungen im Basissystem zur Verfügung.

In Verbindung mit Excel sind jedoch eine übersichtliche Darstellung sowie Auswertungen möglich, die mit Standardlisten generell nicht zu erreichen sind.

Übrigens

Nutzen Sie das Chefzahlenmodul zusammen mit unserem Tool AKÜS, um aktiv und detailliert Ihre direkten und versteckten Kosten in den Griff zu bekommen.