StartseiteJobsDialogAGBsDatenschutzImpressum zum internen Bereich
AktuellesLösungenProdukteSchulungenSupportServicesUnternehmen
Lösungen
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Lösungen für Autohäuser

 

 

 

 

Das Autohaus ist in der Regel auf eine oder mehrere bestimmte Fahrzeugmarken spezialisiert. Für diese Marken werden üblicherweise der Verkauf und Handel von Neu- und Gebrauchtwagen angeboten.

Weiterhin gehören Reparatur und Teileservice für die angebotenen Marken zum Stammgeschäft.

Dazu zählen auch die Lagerhaltung der wichtigsten Zubehör- und Ersatzteile sowie der direkte Kontakt zum Fahrzeughersteller zur Abwicklung von Gewährleistungsarbeiten.

Je nach Art und Größe des Unternehmens sind auch eigene Lack- und Karosserieabteilungen vorhanden.

 

Lösungen für Autohäuser
 
 

 

 

 

 

Durch den sehr engen Kontakt zu den Organisationen und zu Lieferanten Ihrer Branche sind wir stets am Puls der Zeit und kennen die aktuellen Anforderungen der modernen Autohäuser.

 

Wir arbeiten mit folgenden Organisationen und Verbänden zusammen:

 

  • BFL Hauptverband Farbe, Gestaltung, Bautenschutz

  • BVfK Bundesverband der freien Kfz-Händler

  • EUROGARANT Autoservice AG

  • ZDK Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V.

  • ZKF Zentralverband für Karosserie- und Fahrzeugtechnik e.V.

 
 
 
 
Uwe Schalow KFZ-Meisterbetrieb (Uwe Schalow)
Wir sind eine "Freie Kfz-Werkstatt mit Karosserieabteilung im Raum Berlin.
Seit 2 Jahren haben wir das komplette System von KSR im Einsatz.
Neben den kaufmännischen Anforderungen steuern und controllen wir damit in Echtzeit die Kundenfahrzeuge, welche wir zeitgleich im Betrieb in den Abteilungen Mechanik, Karosserie und Lack haben.
Die Einführung des Systems und vor allem der Übergang vom ehemaligen Bestandssystem zu KSR war eine echte Herausforderung für alle Beteiligten.
Die Produkte, der faire und ehrliche Umgang miteinander, die Flexibilität und das strukturierte Vorgehen bei der Umstellung, haben aber zum Erfolg geführt.

Wir sind froh diesen Schritt getan zu haben und freuen uns auf das was noch kommt.
 
» weitere Stimme lesen