StartseiteJobsDialogAGBsImpressum zum internen Bereich
AktuellesLösungenProdukteSchulungenSupportServicesUnternehmen
Lösungen
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Lösungen für Reparaturwerkstätten

 

 

Als Reparaturwerkstatt sind Sie flexibel und zuverlässig. Ihr Aufgabenbereich umfasst:

 

 

  • Wartungsarbeiten
  • Kundendienste
  • Einbau von Zubehör
  • Fehlersuche und Diagnose
  • Austausch defekter Teile
  • Vorbereitung und Durchführung von Prüfterminen wie HU/AU
  • Winter- & Frühjahrskontrollen
  • Fahrzeugpflege

 

 

Dieser große Aufgabenbereich erfordert Sorgfalt und einen enormen Zeitaufwand. Sparen Sie deshalb mit uns innerhalb der Verwaltung Kosten und wichtige Arbeitszeit. Durch speziell auf Sie abgestimmte Programme werden viele Arbeitsgänge erleichtert. Informieren Sie sich.

Lösungen für Reparaturwerkstätten
 
 

 

 

Durch den sehr engen Kontakt zu den Organisationen und zu Lieferanten Ihrer Branche sind wir stets am Puls der Zeit und kennen die aktuellen Anforderungen der heutigen Reparaturwerkstätten.

 

Wir arbeiten mit folgenden Organisationen und Verbänden zusammen:

 

  • ZKF Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik e.V. 

Wir kooperieren mit folgenden Lieferanten und Marktpartner:

 

  • ATR (AC AutoCheck, autoPartner, autoreparatur)
  • AutoCrew
  • Automeister
  • CARAT
    • Centro (1a, Bosch)
    • Coparts
    • die autowerkstatt
    • Stahlgruber
      • TeMot
      • Wessels & Müller

       

 
 
 
 
Laube Automobile Fachzentrum GmbH (Marco Wagner)
Ich bin bekennender KSR- Fan. Wir arbeiten seit 1996 mit KSR zusammen. Wir wurden in dieser Zeit weder von den Programmen, noch von der Hotline im Stich gelassen. Anruf genügt und die Lösung der Problemchen wird herbeigeführt.

Besonders bemerkenswert ist die schnelle Weiterentwicklung der Programme, ich spreche speziell vom VIS.Kundenwünsche werden weitestgehend umgesetzt, die Funktionalitäten ständig verbessert und erweitert. Es macht einfach Spaß, mit diesem Programm zu arbeiten.

Ich kann KSR jedem weiterempfehlen, der sich selbst und seinen Betrieb nach vorne bringen will.

An KSR: Macht weiter so!
 
» weitere Stimme lesen